Schülerinnen und Schüler mit herkunftssprachlichen Kenntnissen können an unserer Schule Unterricht in den Fächern Kurdisch und Türkisch erhalten.

Er findet nach dem regulären Unterricht statt. Vorwiegend im Nachmittagsbereich. Die Anmeldung erfolgt in unserem Sekretariat bis zum 15. November für das darauffolgende Schuljahr. Wird ein Platz für Ihr Kind frei, wird es für die regelmäßige Teilnahme am Unterricht für mindestens ein Jahr verpflichtet. Abmeldungen sind bis zum 15. März ausschließlich über das Sekretariat unserer Schule möglich .